Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihren Status nach erfolgreichem Login zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie nicht registriert sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies in diesem Forum verfolgen auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie sie zuletzt gelesen haben.

Ein Cookie wird unabhängig von Ihrer Wahl in Ihrem Browser gespeichert, um zu verhindern, dass Sie diese Frage erneut gestellt bekommen.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RaceRoom Racing Experience
11.09.2014, 17:20
Beitrag #1
RaceRoom Racing Experience
[Bild: rrre_news.jpg]

Ja, ich habe es mal wieder getestet.

Und ich muss sagen, es macht wirklich Spaß. Natürlich nur unter der Voraussetzung man hat alles richtig eingestellt. Da würde ich euch natürlich helfen.
Da fangen wir mal mit den beiden wichtigsten Einstellungen an:

1. WICHTIG!!! SEN=Lenkwinkel Den sollte man auf 900' stellen. Wenn man als Fanatec Benutzer den Lenkwinkel auf off stellt, wird das lenken unpräzise und schwammig.
Den Rest, also Spring oder Damper stellt man aus.
Das war es eigentlich schon das wichtigste für die Lenkradeinstellung.

2. Jetzt kommen wir zu den Einstellungen im Spiel.
Hauptmenü>Optionen>Steuerungseinstellungen>Erweiterte Einstellungen
[Bild: 4ehzfn9q.jpg]
WICHTIG!!! Der Lenkeinschlag muss zwischen 30-35 stehen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Den Rest kann man nach seinen Vorlieben einstellen.
Hier sind mal zu Beispiel meine Einstellungen.
[Bild: nctllgcc.jpg]
[Bild: ckl75vs5.jpg]


FFB Setting: Die sind sicherlich noch Verbesserungs fähig.
[Bild: 9jobjnac.jpg]
[Bild: 9jobjnac.jpg]




In der aktuellen Version ( September 2014) wurde der Einzelspieler und der Multiplayer Modus hinzu gefügt. Also nicht mehr nur eintönige Zeiten Hatz. Bei dem Multiplayer Modus handelt es sich aber nicht um einen Dedicated Server, sondern die Server werden von dem Entwickler gehostet. Man hat also keinerlei Einfluss, was gerade im Multiplayer gefahren wird. Mit etwas glück kommt aber noch ein Dedi tool ende dieses Jahres.

So, genug gelabert. Wer will und zeit hat kann es ja mal testen. Momentan gibt es auch mit den ADAC GT Masters ein schönes Paket aus Autos und Strecken für unter 20€.
So noch ein par bewegte Impressionen, sind aber nicht von mir.





MfG Falko

Wenn man alles unter Kontrolle hat, fährt man nicht schnell genug.Angel
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.09.2014, 19:43
Beitrag #2
RE: RaceRoom Racing Experience
Mhm, beim E30 werden Erinnerungen an die Xbox360 wach, der hat Spass gemacht.Thumb

Gibts in RRE die Nordschleife im 24h Layout? ADAC GT Masters würde ja dafür sprechen oder?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.09.2014, 20:15
Beitrag #3
RE: RaceRoom Racing Experience
(11.09.2014 19:43)Roadstar schrieb:  Gibts in RRE die Nordschleife im 24h Layout? ADAC GT Masters würde ja dafür sprechen oder?

Ne, leider nicht.

Wenn man alles unter Kontrolle hat, fährt man nicht schnell genug.Angel
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2014, 10:11
Beitrag #4
RE: RaceRoom Racing Experience
Das sieht gut aus! Vielen Dank für Deine Tipps. Auch das werde ich mir anschauen! ThumbSmile

"A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, exept in memory. LLAP"
(Leonard Nimoy)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2014, 20:08
Beitrag #5
RE: RaceRoom Racing Experience
So, noch ein kleines Video von mir.


Wenn man alles unter Kontrolle hat, fährt man nicht schnell genug.Angel
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.09.2014, 08:53
Beitrag #6
RE: RaceRoom Racing Experience
Sehr schön! Wie drehst Du den virtuellen Kopf? TrackIR?

"A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, exept in memory. LLAP"
(Leonard Nimoy)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.09.2014, 13:13
Beitrag #7
RaceRoom Racing Experience
Ja über TrackIR.

Wenn man alles unter Kontrolle hat, fährt man nicht schnell genug.Angel
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2014, 14:55
Beitrag #8
RaceRoom Racing Experience
Bis jetzt konnte ich noch nicht mit R3E warm werden. Ein Hauptgrund ist die "sinnfreie" Lenkungseinstellung nach Lust und Laune. Mit dem nächsten Update soll lt. bsimracing.com die Option den Lenkwinkel originalgetreu übernehmen zu können nachgereicht werden. Zeit wirds!
Quelle: bsimracing

...hier könnte Ihre Werbung stehen. Five
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.12.2014, 22:55
Beitrag #9
RE: RaceRoom Racing Experience
Habe es mir heute mal heruntergeladen. Bin aber erstmal nur Hotlap Event auf Bathurst gefahren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.12.2014, 22:25
Beitrag #10
RE: RaceRoom Racing Experience
Hallo, wie kann ich in der Swingman Ansicht das wegzoomen verändern ?
möchte das Auto weiter wegzoomen
nur irgendwann ist da Ende
wie kann ich das verändern, dass ich das Auto weiter wegzoomen kann

Danke für eine hilfreiche Antwort
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste